Arbeiten

Studierende aus der EU und EWR-Staaten haben unter bestimmte Bedingungen frei Zugang zum Arbeitsmarkt.
Drittstaatangehörige dürfen während ihres Bachelorstudiums 10 Wochenstunde bzw. 20 Wochenstunde während ihres Masterstudiums arbeiten. Aber bedarf dafür eine Arbeitsbewilligung.

Das Link http://www.schwarzesbrett-oeh.at/ bietet auch Jobangebote.
Topic revision: r3 - 15 May 2014 - 22:37:45 - ErenTarcan
 

Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzende: Viktoria REITER)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at