Was deine Interessensvertretung für dich tut
Die Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft stellt sich vor

Hallo an euch Erstsemestrige und alle anderen, denen nicht egal ist, was um sie herum passiert.

Auf den folgenden Seiten wird euch die Einrichtung namens HTU vorgestellt, von der ihr während eures Studiums hoffentlich noch so einiges mitbekommen werdet, manches davon ohne den direkten oder überhaupt einen Zusammenhang zu sehen.

Was ist nun aber diese HTU? Erst einmal der Begriff: es handelt sich um die Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Wien.

Was steckt dahinter?

Eine Gruppe ehrenamtlich tätiger Studierender, die einen Teil ihrer Freizeit opfern, um sich für ihre Mitstudentinnen und Mitstudenten einzusetzen, sei es in Referaten, als Mandatarinnen und Mandatare in Universitäts- oder Bundesvertretung, als Mitglieder in Gremien oder als Mitarbeitende in der Fachschaft deiner Studienrichtung. Genaueres über die einzelnen Tätigkeiten könnt ihr auf den nächsten Seiten nachlesen.

Der wichtigste Tätigkeitsbereich der HTU ist natürlich, eure Interessen als Studierende gegenüber Professorinnen und Professoren, Uni und Politik zu vertreten. Solltet ihr also Probleme haben oder euch in irgendeiner Form ungerecht behandelt fühlen, fragt ruhig einmal eure Studienvertretung (Fachschaft) um Rat, auch diese ist Teil der HTU. Solltet ihr euch eingehender für die Arbeit eurer Interessensvertretung interessieren, könnt ihr jederzeit eure Fachschaft, eines der Referate oder auch uns vom Vorsitz besuchen kommen. Kontakte und Erreichbarkeit findet ihr unter http://www.htu.at

In diesem Sinne – fröhliches Durchblättern des htu_info und ein schönes und erfolgreiches Studienjahr wünschen
Jasmin, Bianka, Peter und Ulf – euer HTU-Vorsitzteam

Was ist (d)eine Fachschaft?

Du hast es sicherlich auch schon gehört. „Geh zur Fachschaft, die können dir weiterhelfen…“ Was genau ist aber eine Fachschaft? Wer steckt dahinter, was machen die und vor allem, wo find ich die?

Als Fachschaft bezeichnen wir hier auf der Technischen Universität den Haufen an Menschen, der sich um die gewählte Studienvertretung schart. Das können von ganz wenigen bis hin zu ganz vielen sein. Dabei übernimmt jeder die Aufgaben, die ihm oder ihr zusagen. Arbeit in Kommissionen, Feste organisieren, Hilfesuchende beraten oder einfach nur hin und wieder mal aufräumen.

Jede Studienvertretung hat gesetzliche Aufgaben. Diese werden von allen Fachschaften erledigt. Darüber hinaus gibt es aber auch viele Tätigkeiten und Bereiche, die die Fachschaften oft voneinander unterscheiden. Diese hängen sehr stark von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und von deren Motivation ab. Was deine Fachschaft alles tut, erfährst du am Besten bei ihr.

Deine Fachschaft befindet sich in der Nähe deiner Fakultät bzw. Studienrichtung. Es gibt insgesamt 13 Studienvertretungen, aber nur 12 Fachschaften. Die Studienvertretungen Maschinenbau und Verfahrenstechnik teilen sich ihre Räumlichkeiten.

Wo sich genau deine für dich relevante Fachschaft befindet, findest du auf der letzten Seite dieser Ausgabe. Schau einfach mal vorbei. Zögere nicht und hab keine Angst, keiner wird dich beißen.
Topic revision: r3 - 29 Mar 2011 - 21:00:02 - Main.UnknownUser
 

Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzende: Viktoria REITER)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at