Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen

Norbert Holzinger
Ich bin mittlerweile seit mehr als 4 Semestern in der Fachschaft Maschinenbau aktiv. Auf der Suche nach immer größeren Herausforderungen und Wirkungsbereichen möchte ich nun mein Können als Studierendenvertreter beweisen um mich dadurch noch mehr für euch einsetzen zu können.

Barbara Lunzer
Ich studiere gerade im 6. Semester Maschinenbau. Vor nicht ganz 2 Jahren fand ich den Weg in die Fachschaft Maschinenbau und ich fing an mich zu interessieren was und wie man Dinge, die nicht so laufen, wie sie sollten, verbessern kann. Mir ist es sehr wichtig meinen Teil dazu beizutragen.

Michael-Dario Obermaier
In Gesprächen mit Studierenden anderer Hochschulen im deutschsprachigen Raum habe ich festgestellt, dass wir einen massiven Vorteil haben…Wir Studierenden haben Einfluss, unsere Stimme hat Gewicht und wird von den anderen Uni-Angehörigen respektiert. Ich trete dafür ein, dass das auch so bleibt.

Clara Orthofer
Ich studiere im 6. Semester Maschinenbau und arbeite seit dem 3. Semester in der Fachschaft mit. Als Studienvertreterin möchte ich dazu beitragen, dass die Qualität unserer Uni, die unter den Sparmaßnahmen gelitten hat, wieder verbessert wird. Dazu brauchen wir eine starke Studienvertretung, die sich in allen Gremien für die Studierenden einsetzt.

Michael Reuberger
Nachdem ich 2008 die Studienberechtigungsprüfung abgeschlossen hatte, begann ich das Studium für Maschinenbau. Nach den ersten 2 Semestern lernte ich die Hochschülerschaftsarbeit kennen und erkannte, dass es mir sehr große Freude bereitet mich für die Interessen der Studierenden einzusetzen.
Topic revision: r1 - 17 May 2011 - 12:11:40 - MartinBorer
 

Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzende: Viktoria REITER)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at