Informationen zur Wahl der Österreichischen HochschülerInnenschaft 2013

Ergebnisse

Von 21 735 Wahlberechtigte gaben 6 699 Studierende an der TU Wien ihre Stimme bei der ÖH-Wahl ab. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 30,82 %.

Universitätsvertretung

Summe der abgegebenen Stimmen: 6 699
Summe der ungültigen Stimmen: 177
Summe der gültigen Stimmen: 6 522

Aufteilung der Stimmen auf die wahlwerbenden Gruppen

FACHSCHAFTSLISTE: 3 122 (47,87 %)
Grüne & Alternative StudentInnen: 476 (7,30 %)
TU*basis: 1128 (17,30 %)
Aktionsgemeinschaft TU Wien: 800 (12,27 %)
Verband sozialistischer Student_innen: 400 (6,13 %)
Junge Liberale: 416 (6,38 %)
Kommunistischer StudentInnenverband: 95 (1,46 %)
Ring Freiheitlicher Studenten: 85 (1,30 %)

Aufteilung der Mandate in der Universitätsvertretung

In der Universitätsvertretung stehen 17 Mandate zur Aufteilung zur Verfügung:
FACHSCHAFTSLISTE: 9 Mandate
Grüne & Alternative StudentInnen: 1 Mandate
TU*basis: 3 Mandate
Aktionsgemeinschaft TU Wien: 2 Mandat
Verband sozialistischer Student_innen: 1 Mandat
Junge Liberale: 1 Mandat

Zum Vergleich findest du die Ergebnisse von 2011 hier.

Studienvertretung

Die gewählten StudienvertreterInnen sind als fett markiert.

Architektur (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 4563
Abgegebene Stimmen: 994
Ungültige Stimmen: 119
Wahlbeteiligung Architektur: 21,78%

  • CIGCI Naciye: 132
  • DOBRE Monica Ilena: 524
  • IKIC Bojan: 494
  • MARKOVÁ Daniela: 416
  • SAKZEKI Esma: 128
  • WEBER Gawan: 389
  • ZWATZL Allen: 520

Bauingenieurwesen (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 1505
Abgegebene Stimmen: 568
Ungültige Stimmen: 17
Wahlbeteiligung Bauingenieurwesen: 37,74%

  • AKARSU Kenan: 90
  • BÖHM Michael: 130
  • HASLEHNER Benjamin: 85
  • LASHIN Abd El Hamid: 423
  • PETUELLI Nino: 376
  • RAM¦AK Petra: 422
  • REISSNER Richard: 332
  • STUDENER Tobias: 114
  • VURAL Mustafa: 66
  • ZIPFINGER Birgit: 392

Doktorat (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 1913
Abgegebene Stimmen: 358
Ungültige Stimmen: 22
Wahlbeteiligung Doktorat: 18,71%

  • GRILL Alexander: 266
  • HETABA Walid: 257
  • MÜLLER Wolfgang: 254
  • ULLMANN Bianka: 286
  • ZIPS Patrik: 260

Elektrotechnik (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 1869
Abgegebene Stimmen: 665
Ungültige Stimmen: 43
Wahlbeteiligung Elektrotechnik: 35,58%

  • EIBL Manuel: 358
  • HAHN Mathias: 154
  • PEINSIPP Christoph: 346
  • SCHMIED Isabella: 418
  • SPREITZHOFER Johanna: 408
  • STAMPFER Bernhard: 310

Informatik (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 4681
Abgegebene Stimmen: 989
Ungültige Stimmen: 208
Wahlbeteiligung Informatik: 21,13%

  • FASSL Matthias: 560
  • GRILL Gabriel: 488
  • MOHAMMAD ASSAD Bokan: 484
  • PÜRMAYR Michael: 509
  • WEINBERGER Kristina: 548

Lehramt (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 630
Abgegebene Stimmen: 187
Ungültige Stimmen: 11
Wahlbeteiligung Lehramt: 29,68%

  • BERKI Sophie Elisabeth: 150
  • GRASSER Fabian: 153
  • LABSCHÜTZ Katharina: 149
  • LECHNER Simon: 38
  • POSZVEK Alexander: 147
  • SHEHATA Asmaa: 137

Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 2895
Abgegebene Stimmen: 863
Ungültige Stimmen: 68
Wahlbeteiligung Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau: 29,81%

  • BIERMAYER Theresa: 513
  • HOLZERBAUER Ingrid: 478
  • KANYÜCEL Ali: 139
  • PITSCHUCH Stefan: 526
  • PRIGLINGER Maximilian: 243
  • SCHIECK Sara: 465
  • TRENOVATZ Martin: 453

Raumplanung und Raumordnung (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 938
Abgegebene Stimmen: 351
Ungültige Stimmen: 30
Wahlbeteiligung Raumplanung und Raumordnung: 37,42%

  • FELLNER Martin: 180
  • BAUDET von GERSDORF Niklaas: 87
  • BERNÖGGER Andreas: 184
  • GRZYWATZ Laura Estelle: 77
  • HÖLZL Dominik: 104
  • JENAL Hannah-Katharina: 123
  • LEIMER Thomas: 95
  • PFERSCHINGER Florian: 76
  • PIERITZ Johanna: 106
  • WACHBERGER Lisa Birgit: 124

Technische Chemie (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 946
Abgegebene Stimmen: 389
Ungültige Stimmen: 17
Wahlbeteiligung Technische Chemie: 41,12%

  • AMSÜSS Andreas: 71
  • BAUMGARTNER Maximilian: 306
  • KAMLEITNER Florian: 67
  • KÜHRER Saskia: 272
  • REISCHL Carmen: 289
  • SCHAFFER Denise: 258
  • TJADEN Stefan: 279

Technische Physik (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 1545
Abgegebene Stimmen: 678
Ungültige Stimmen: 92
Wahlbeteiligung Technische Physik: 43,88%

  • LENGYEL Balazs: 432
  • BRANDSTETTER Simon: 463
  • HAUPT Sarah: 473
  • KEARNEY Christopher: 427
  • KLAMPFER Anna: 434
  • SCHLAGBERGER Tobias: 139

Technische Mathematik (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 1031
Abgegebene Stimmen: 410
Ungültige Stimmen: 29
Wahlbeteiligung Technische Mathematik: 39,77%

  • DREWITZ Olga: 294
  • GUNDACKER Godwin: 289
  • HÖFLER Michael: 292
  • MUNDILOVA Klara: 298
  • PALMRICH Alexander: 276
  • ZACH Josef: 94

Verfahrenstechnik (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 493
Abgegebene Stimmen: 201
Ungültige Stimmen: 11
Wahlbeteiligung Verfahrenstechnik: 40,77%

  • SCHECHTNER Martin: 146
  • HAVLIK Fabian: 139
  • HOLZINGER Norbert: 132
  • KOLOSZVARI Katharina: 139
  • ROSENFELD Daniel Cenk: 127

Vermessung und Geoinformation (3 Mandate)

Wahlberechtigte: 294
Abgegebene Stimmen: 109
Ungültige Stimmen: 3
Wahlbeteiligung Vermessung und Geoinformation: 37,07%

  • PERGRITZ Stefan: 88
  • PFEIL Isabella Maria: 81
  • SCHARTNER Matthias: 80

Wirtschaftsinformatik (5 Mandate)

Wahlberechtigte: 869
Abgegebene Stimmen: 196
Ungültige Stimmen: 21
Wahlbeteiligung Wirtschaftsinformatik: 22,55%

  • RUMPOLD Stefanie: 147
  • BOIGNER Florian: 128
  • ABD EL HAMED Kerrim: 121
  • BESCHORNER Kevin: 113
  • MARKL Mathias: 118

Allgemeine Informationen

Von 14. bis 16. Mai 2013 finden wieder ÖH-Wahlen statt! Bei diesen dürfen alle ordentlichen Studierenden wählen, die bis spätestens 26. März dieses Semesters inskribiert/fortgemeldet sind. Auch Studierende, die an der TU Wien auf Auslandssemester sind dürfen wählen.
Du wählst:
- Bis zu drei oder fünf StudienvertreterInnen deiner Studienrichtung/en
- Eine Liste für die Universitätsvertretung

Auf dieser Seite erhältst du alle Informationen die du zur ÖH-Wahl benötigst.

NEWS und Wahlkampagne

Podiumsdiskussion

Es ist eine Aufnahme der Podiumsdiskussion geplant. Das Plakat dazu findest du HIER.

Auch heuer gibt es die Möglichkeit zur Meinungsbildung. An der Podiumsdiskussion nehmen Vertreterinnen und Vertreter fast aller an der TU Wien antretenden Fraktionen teil.

Wann: 30. April 2013 um 17:00 Uhr
Wo: Freihaus Hörsaal 6 (Wiedner Hauptstraße 8-10, 1040 Wien)

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

Norbert HOLZINGER (FACHSCHAFTSLISTE)
Viktoria SPIELMANN (Grüne & Alternative StudentInnen)
Mathias ERTL TU*basis
Tobias STUDENER (Aktionsgemeinschaft TU Wien)
Viktoria RITTER (Verband sozialistischer Student_innen) Viktoria RITTER hat am 24.4. abgesagt, statt ihr wird Philipp OBERHAIDINGER teilnehmen.
Sonja BEIER (KSV)

Alle Fraktionen, die an der TU Wien antreten, wurden angeschrieben.
- Julis und RFS haben sich nicht zurückgemeldet
- Die TU Basis ist nicht auf den Plakaten vertreten, weil sie sich nach Ende der Rückmeldungsdeadline gemeldet haben und da die Plakate schon fertig waren.

Moderation: Mag. phil. Dr.phil Helga Gartner

Wahlkampagne

Die Wahlbeteiligung bei den ÖH-Wahlen war mit rund 30% sehr niedrig. Nicht zu wählen bedeutet, dass die HTU Wien weniger Rückhalt hat und schwächt somit die Verhandlungsposition.

Struktur der Studierendenvertretung in Österreich

Die Österreichische Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft besteht aus vier Ebenen, die jeweils die Interessen der Studierenden in ihrem Aufgabenbereich vertreten. Eine Präsentation dazu findest du auch unter DieHTU.

Studienvertretung (Fachschaft)

Die Aufgabe der Studienvertretungen liegt bei der Interessensvertretung im Studienfach. Die StudienvertreterInnen entsenden Personen in Studienkommissionen, dort wo Studienpläne erstellt werden, und treten mit Lehrenden in Kontakt, um den Studienalltag zu verbessern. Weiters sind die Studienvertretungen erste Anlaufstelle für studienspezifische Anliegen. Die Studienvertretung wird direkt gewählt. Es dürfen je nach Studierendenzahl 3 oder 5 Personen gewählt werden, also es dürfen auch bis zu 3 oder 5 Kreuze am Wahlzettel gemacht werden. Derzeit gibt es nur eine Studienvertretung, die drei Mandate haben wird: Vermessung und Geoinformation. Alle anderen Studienvertretungen werden 5 Mandate haben.

Fakultätsvertretung

Die Fakultätsvertretung vertritt die Interessen der Studierenden gegenüber der zugehörigen Fakultät. Sie entsendet in Fakultätsräte (Beratendes Gremium für den Dekan oder die Dekanin), Berufungs- und Habilitationskommissionen (wo neue ProfessorInnen berufen bzw. Lehrbefugnisse verliehen werden). An der TU Wien sind die Fakultätsvertretungen sehr stark mit den Studienvertretungen verwachsen und bilden gemeinsam die Fachschaften. Die Fakultätsvertretung wird von den gewählten StudienvertreterInnen beschickt. Wieviele Personen das sind hängt von der Größe der Fakultät ab.

Universitätsvertretung

Die Universitätsvertretung vertritt alle Studierenden der Universität. Sie ist in Referate gegliedert, die sich um die themenspezifischen Anliegen der Studierenden kümmern. Weiters ist die Universitätsvertretung die Ebene, die in den Senat entsendet und die Interessen der Studierenden gegenüber dem Rektorat vertritt. Die Universitätsvertretung wird direkt gewählt. Es schließen sich Gruppen von Studierenden zusammen und kandidieren als Liste. Nach dem Wahlergebnis werden die Mandate der Universitätsvertretung (ab 2013: 17) auf die Listen aufgeteilt.

Gemeinsam bilden Studienvertretungen, Fakultätsvertretungen und die Universitätsvertretung die Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Wien (HTU) und ist somit die Vertretung aller Studierenden an der TU Wien.

Bundesvertretung (BV)

Die Bundesvertretung stellt die Interessensvertretung aller Studierenden an Österreichs Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen und Universitäten dar. Sie führt Gespräche mit den Bundesministerien, initiiert österreichweite Kampagnen und bietet diverse Serviceleistungen. Auch die Bundesvertretung ist in Referate gegliedert, denen verschiedene Themen zugeordnet sind. Die Bundesvertretung wird durch das Wahlergebnis an der Universitätsvertretung beschickt. Jede Universität hat eine gewisse Anzahl an Mandaten, die in die Bundesvertretung entsandt werden (ab 2013 sechs von der TU Wien). Insgesamt hat die BV in der kommenden Periode voraussichtlich ca. 100 Mandate.

Organigramm

Organigramm_23032011_klein.jpg

Wahlkommission

Die Wahlkommission ist dafür zuständig die ÖH-Wahlen durchzuführen. Die Wahlkommission hat eine eigene Homepage.

Wann und wo kann ich wählen?

Wahlzeiten:

Dienstag, 14.5.2013: 10:00-17:30 Uhr
Mittwoch, 15.5.2013: 09:00-19:00 Uhr
Donnerstag, 16.5.2013: 08:00-15:00 Uhr

ACHTUNG! Verlängerung der Wahlzeiten

Die Wahlzeiten werden für Dienstag, 14.5.2013 von 17.30 auf 18.30 Uhr verlängert!!
Wahllokale:

Unterkommission 1 - Studienvertretung Architektur: 1040 Wien, Karlsplatz 13, Hauptgebäude, Raum AA EG 18 (Prechtlsaal)
Unterkommission 2 - Studienvertretung Informatik: 1040 Wien, Karlsplatz 13, Hauptgebäude, Raum AA EG 18 (Prechtlsaal)
Unterkommission 3 - Studienvertretung Technische Physik: 1040 Wien, Karlsplatz 13, Hauptgebäude, Raum AA EG 18 (Prechtlsaal)
Unterkommission 4 - Studienvertretungen Technische Mathematik, Lehramt: 1040 Wien, Karlsplatz 13, Hauptgebäude, Raum AA EG 18 (Prechtlsaal)
Unterkommission 5 - Studienvertretungen Wirtschaftsinformatik, Bauingenieurwesen, Raumplanung und Raumordnung: 1040 Wien, Karlsplatz 13, Hauptgebäude, Raum AA EG 18 (Prechtlsaal)
Unterkommission 6 - Studienvertretungen Elektrotechnik, Vermessung und Geoinformation: 1040 Wien, Gußhausstraße 27-29, Raum CA EG 09 (Aula)
Unterkommission 7 - Studienvertretungen Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Technische Chemie: 1060 Wien, Getreidemarkt 9, Raum BL 02 A03 (Thomas Schopper-Schulungsraum)
HIER findest du einen Plan der Wahllokale.

Alle Studienvertretungen können nur in der entsprechenden Unterkommission gewählt werden. Falls du für mehrere Studien inskribiert bist, wählst du jede Studienvertretung der zu deinen Studien zugeordneten Studienvertretung. Die Universitätsvertretung wählst du nur ein Mal.

Studierendenausweis nicht vergessen!
Für Studierende mit Sehbehinderung wird es Wahlschablonen geben. Nähere Informationen über den Ablauf der Wahl mit Wahlschablone kriegst du bei der Wahlkommission.

Wen kann ich wählen?

Kandidatinnen und Kandidaten für die Studienvertretungen:

Pro Studienvertretung dürfen bis zu 5 Personen gewählt, also auch bis zu 5 Kreuze gemacht werden. Wie viele Mandate zu vergeben sind (also wie viele Personen du wählen kannst), welche Studienrichtungen die jeweilige Studienvertretung wählen dürfen und welche Personen antreten findest du hier:

Architektur (5 Mandate)

  • CIGCI Naciye
  • DOBRE Monica Ilena
  • IKIC Bojan
  • MARKOVÁ Daniela
  • SAKZEKI Esma
  • WEBER Gawan
  • ZWATZL Allen
Studienrichtungen: Diplom-, Bachelor- und Masterstudium Architektur und Masterstudium Building Science and Technology
Wahllokal: Unterkommission 1

Bauingenieurwesen (5 Mandate)

  • AKARSU Kenan
  • BÖHM Michael
  • HASLEHNER Benjamin
  • LASHIN Abd El Hamid
  • PETUELLI Nino
  • RAM¦AK Petra
  • REISSNER Richard
  • STUDENER Tobias
  • VURAL Mustafa
  • ZIPFINGER Birgit
Studienrichtungen: Diplomstudium Bauingenieurwesen, Bachelorstudium Bauing.wesen und Infrastrukturmanagement, Masterstudium Bauing.wes. - Konstruktiver Ingenieurbau, Masterstudium Bauing.w. - Bauwirtschaft u. Geotechnik, Masterstudium Infrastrukturplanung und -management
Wahllokal: Unterkommission 5

Doktorat (5 Mandate)

  • GRILL Alexander
  • HETABA Walid
  • MÜLLER Wolfgang
  • ULLMANN Bianka
  • ZIPS Patrik
Studienrichtungen: Dr.-Studium d.Sozial- u.Wirtschaftswiss., Dr.-Studium d.Sozial- u.Wirtschaftswiss., Dr.-Studium der Naturwissenschaften, Dr.-Studium der Naturwissenschaften, Dr.-Studium der technischen Wissenschaften, Dr.-Studium der technischen Wissenschaften, Joint-PhD-Programme mit Tongji University
Wahllokal: Doktoratstudierende können einmal in einer beliebigen Unterkommission wählen.

Elektrotechnik (5 Mandate)

  • EIBL Manuel
  • HAHN Mathias
  • PEINSIPP Christoph
  • SCHMIED Isabella
  • SPREITZHOFER Johanna
  • STAMPFER Bernhard
Studienrichtungen: Diplomstudium Elektrotechnik, Bachelorstudium Elektrotechnik und Informationstechnik, Masterstudium Energietechnik, Masterstudium Automatisierungstechnik, Masterstudium Telekommunikation, Masterstudium Computertechnik, Masterstudium Mikroelektronik
Wahllokal: Unterkommission 6

Informatik (5 Mandate)

  • FASSL Matthias
  • GRILL Gabriel
  • MOHAMMAD ASSAD Bokan
  • PÜRMAYR Michael
  • WEINBERGER Kristina
Studienrichtungen: Bachelorstudium Data Engineering & Statistics, Bachelorstudium Medieninformatik, Bachelor- und Masterstudium Medizinische Informatik, Bachelorstudium Software & Information Engineering, Masterstudium Software Engineering/Internet Computing, Bachelor- und Masterstudium Technische Informatik, Masterstudium Computational Intelligence, Masterstudium Computergraphik/Digitale Bildverarbeitung, Masterstudium Information & Knowledge Management, Masterstudium Intelligente Systeme, Masterstudium Medieninformatik, Masterstudium Wirtschaftsingenieurwesen Informatik, Masterstudium DDP Computational Logic (Erasmus-Mundus)
Wahllokal: Unterkommission 2

Lehramt (5 Mandate)

  • BERKI Sophie Elisabeth
  • GRASSER Fabian
  • LABSCHÜTZ Katharina
  • LECHNER Simon
  • POSZVEK Alexander
  • SHEHATA Asmaa
Studienrichtungen: UF Mathematik, Darstellende Geometrie, Physik, Chemie, Informatik und Informationsmanagement, Bachelor- und Masterstudium Informatikmanagement, Masterstudium Informatikdidaktik.
Wahllokal: Unterkommission 4

Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (5 Mandate)

  • BIERMAYER Theresa
  • HOLZERBAUER Ingrid
  • KANYÜCEL Ali
  • PITSCHUCH Stefan
  • PRIGLINGER Maximilian
  • SCHIECK Sara
  • TRENOVATZ Martin
Studienrichtungen: Diplom-, Bachelor- und Masterstudium Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau, Diplom-, Bachelor- und Masterstudium Maschinenbau
Wahllokal: Unterkommission 7

Raumplanung und Raumordnung (5 Mandate)

  • FELLNER Martin
  • BAUDET von GERSDORF Niklaas
  • BERNÖGGER Andreas
  • GRZYWATZ Laura Estelle
  • HÖLZL Dominik
  • JENAL Hannah-Katharina
  • LEIMER Thomas
  • PFERSCHINGER Florian
  • PIERITZ Johanna
  • WACHBERGER Lisa Birgit
Studienrichtungen: Diplom-, Bachelor- und Masterstudium Raumplanung und Raumordnung
Wahllokal: Unterkommission 1

Technische Chemie (5 Mandate)

  • AMSÜSS Andreas
  • BAUMGARTNER Maximilian
  • KAMLEITNER Florian
  • KÜHRER Saskia
  • REISCHL Carmen
  • SCHAFFER Denise
  • TJADEN Stefan
Studienrichtungen: Diplom-, Bachelorstudium Technische Chemie, Masterstudium Technische Chemie Synthese, Masterstudium Werkstofftechnologie und. -analytik, Masterstudium Technische Chemie - Materialchemie, Masterstudium Techn. Chemie - Chemische Prozesstechnik, Masterstudium Biotechnologie und Bioanalytik
Wahllokal: Unterkommission 7

Technische Physik (5 Mandate)

  • LENGYEL Balazs
  • BRANDSTETTER Simon
  • HAUPT Sarah
  • KEARNEY Christopher
  • KLAMPFER Anna
  • SCHLAGBERGER Tobias
Studienrichtungen: Diplom-, Bachelor- und Masterstudium Technische Physik, Masterstudium Energie- und Messtechnik, Masterstudium Biomedical Engineerin
Wahllokal: Unterkommission 3

Technische Mathematik (5 Mandate)

  • DREWITZ Olga
  • GUNDACKER Godwin
  • HÖFLER Michael
  • MUNDILOVA Klara
  • PALMRICH Alexander
  • ZACH Josef
Studienrichtungen: Diplomstudium Technische Mathematik, Diplomstudium Mathematik i.d. Naturwissensch. (Stzw), Diplomstudium Wirtschaftsmathematik (Stzw), Diplomstudium (Stzw), Diplomstudium Mathematik i.d. Computerwissensch. (Stzw), Diplomstudium Finanz- u.Versicherungsmathematik (Stzw), Bachelorstudium Mathematik in Technik und Naturwiss., Bachelorstudium Statistik und Wirtschaftsmathematik, Bachelorstudium Mathematik in den Computerwissenschaften, Bachelorstudium Finanz- und Versicherungsmathematik, Masterstudium Mathematik, Masterstudium Statistik, Masterstudium Mathematik in Technik und Naturwiss., Masterstudium Wirtschaftsmathematik, Masterstudium Mathematik in den Computerwissenschaften, Masterstudium Finanz- und Versicherungsmathematik, Bachelor- und Masterstudium Versicherungsmathematik,
Wahllokal: Unterkommission 4

Verfahrenstechnik (5 Mandate)

  • SCHECHTNER Martin
  • HAVLIK Fabian
  • HOLZINGER Norbert
  • KOLOSZVARI Katharina
  • ROSENFELD Daniel Cenk
Studienrichtungen: Diplom-, Bachelor- und Masterstudium Verfahrenstechnik, Diplomstudium Apparate-, Anlagen-, Prozesstechn.(Stzw), Diplomstudium Chemieingenieurwesen (Stzw), Masterstudium Materialwissenschaften
Wahllokal: Unterkommission 7

Vermessung und Geoinformation (3 Mandate)

  • PERGRITZ Stefan
  • PFEIL Isabella Maria
  • SCHARTNER Matthias
Studienrichtungen: Diplom-, Bachelor- und Masterstudium Vermessung und Geoinformation, Diplomstudium Geoinformationswesen (Stzw.), Diplomstudium Geodäsie und Geophysik (Stzw.), Masterstudium Geodäsie und Geophysik, Masterstudium Geoinformation und Kartographie
Wahllokal: Unterkommission 6

Wirtschaftsinformatik (5 Mandate)

  • RUMPOLD Stefanie
  • BOIGNER Florian
  • ABD EL HAMED Kerrim
  • BESCHORNER Kevin
  • MARKL Mathias
Studienrichtungen: Bachelor- und Masterstudium Wirtschaftsinformatik
Wahllokal: Unterkommission 5

Kandidierende Listen für die Universitätsvertretung

FACHSCHAFTSLISTE (http://www.fltuwien.at)

Robert Jarczyk
Norbert Holzinger
Annette Titz
Sabrina Mayr
Andreas Potucek
Asmaa Shehata
Karina Schiefer
Tobias Fellinger
Daniel Cenk Rosenfeld
Oskar Kohout
Bernhard Glatzl
Andreas Deutschmann
Martin Mosbeck
Walid Hetaba
Christoph Peinsipp
Sarah Haupt
Anna Klampfer
DeHsing Sea
Michael Höfler
Stefan Pitschuch
Floraian Boigner
Bianka Ullmann
Suzana Stojanovic
Florian Kraushofer
Richard Obmann
Martin Trenovatz
Elisabeth Zeller
Christoph Schönweiler
Katharina Kolozsvari
Andreas Stephanides
Sarafina Purer
Wolfgang Müller
Andrea Mayr
Ingrid Holzerbauer

Grüne & Alternative StudentInnen (http://tuwien.gras.at)

Catherina Schneider
Bernhard Kratzwald

TU*basis (http://www.tubasis.at)

Monica Dobre
Michael Pürmayr
Hans-Jörg Schurr
Niklaas Baudet von Gersdorf
Martina Gunelas
Bokan Mohammad Assad
Gawan WEBER
Hannah-Katharina Jenal
Philipp Feldbacher
Matthias Ertl
Andreas Josef Bernögger
Anna Aichberger
Bojan Ikic
Daniela Markova
Allen Zwatzl

Aktionsgemeinschaft TU Wien (http://www.agtu.at)

Tobias Studener
Michael Böhm
Kenan Akarsu
Julia Reisinger
Andreas Amsüss
Mustafa Vural
Naciye Cigci
Ali Kanyüler
Simon Lechner
Maximilian Priglinger
Josef Zach
Tobias Schlagberger
David Weidlinger

Verband sozialistischer Student_innen (http://www.vsstoe.at)

Viktoria Ritter
Philipp Oberhaidinger
Nadine Neubauer
Franz Wilding
Christoph Stähler
Philipp Rebhan
Alexander Schlögl
Lukas Vasko
Rafael Milos
Sara Costa
Philipp Tzaferis
Vivian Thiele Orberg
Elka XHARO
Felix Jansky
David Schwab

Junge Liberale (http://www.julis.at)

Kevin Oczon
Martin Prebio
Linus Waltenberger
Stefanie Gaismayer

KSV (http://www.comunista.at)

Sonja Beier

Ring Freiheitlicher Studenten (http://tu.rfs.at)

Michael Flatscher
Reinhard Wansch

Die Daten wurden uns so, wie ihr Sie hier seht, von der Wahlkommision zur Verfügung gestellt.

Topic revision: r21 - 23 May 2013 - 10:05:25 - GeorgEngel?
 
Sekretariat der HTU
E-Mail: sekretariat@htu.at
Telefon: +43 1 58801 49501
Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzender: Lukas BÜRSTMAYR)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at