BEST
Board of European Students of Technology

BEC – BEST Engineering Competition

Du wolltest schon länger an einem Wettbewerb teilnehmen, an dem du deinem Wissen, deiner Kreativität und deinem Talent freien Lauf lassen kannst? Du willst neue Leute aus unterschiedlichen Studienrichtungen kennenlernen und mit ihnen eine unvergessliche Zeit verbringen? Dann freuen wir uns, dich bei der BEST Engineering Competition im März zu sehen!

Eine BEST Engineering Competition ist eine 2-tägige Veranstaltung, die von Teams mit bis zu 4 Mitgliedern gemeistert werden muss und aus den beiden Teilen „Team Design“ und „Case Study“ besteht. In den letzten Jahren bestand die Herausforderung für die Teilnehmer darin, aus einem vorgegebenen Set an Materialien gemeinsam die BESTmögliche Lösung für z.B. ein lenkbares Flugobjekt oder ein Amphibienfahrzeug zu finden.

Im zweiten Teil der Competition, der Case Study, stellt sich dein Team der Aufgabe, einen strukturierten Lösungsansatz für eine von einer Gastfirma vorgebrachten Problemstellung zu finden und diesen in einer anschließenden Präsentation kurz und klar vorzustellen.

Was habe ich davon, wenn ich bei der BEC teilnehme?

Die Engineering Competitions sind meiner Meinung nach neben den Sommerkursen eine von den interessantesten Veranstaltungen, die BEST organisiert. Durch deine Teilnahme bekommst du die Möglichkeit, dein Wissen auf kreative Art und Weise auszudrücken, Erfahrungen zu sammeln und auszutauschen, deine Präsentationstechnik zu trainieren und zu verbessern, sowie möglicherweise deinen Traumjob bei unserer Gastfirma für die Case Study zu finden. Und nicht nur das – neben dem hohen Spaßfaktor, der allen teilnehmenden Teams zugute kommt, warten auf die Gewinner auch noch tolle Preise, sowie ein fixer Startplatz bei der ceBEC, der Central European BEST Engineering Competition, wo du dein Fachwissen und deine Kreativität auf internationalem Level mit den Gewinnern der anderen nationalen Ausscheidungen messen kannst! Alle Infos über unsere kommende BEST Engineering Competition und Anmeldung findest du unter http://www.BESTvienna.at!

BEST Summer Courses 2010

Zunächst, was ist denn so ein BEST Summer Course?

Ein BEST Summer Course ist eine 1- bis 2-wöchige akademische Veranstaltung, die je nach thematischer Ausrichtung aus Vorlesungen, Workshops, Seminaren, Exkursionen uvm. besteht und jeweils von einer BEST-Gruppe organisiert wird. Auch diesen Sommer gibt es wieder ca. 50 unterschiedliche Kurse, verteilt über ganz Europa in mehr als 25 Städten, die auf deine Bewerbung warten!

Warum soll ich da überhaupt teilnehmen?

Abgesehen davon, dass du dein fachliches Wissen erweitern oder vertiefen kannst, erfährst du auch eine Riesenmenge Spaß, lernst neue Leute aus den verschiedensten Herren Länder kennen, kannst deine Fremdsprachenkenntnisse aufpolieren und – wohl für einen bevorstehenden Berufseinstieg am wichtigsten – deine persönlichen internationalen Erfahrungen erweitern. Nebenbei besteht auch die Möglichkeit, diesen Kurs für dein Studium anrechnen zu lassen.

Ja schon, aber was kostet mich der Spaß?

Auch wir wissen, dass die studentische Geldbörse eher zu den magersüchtigen Wesen dieser Welt gehört. Deshalb sind von dir neben den Transportkosten, die jeweils für die Anreise zu und Abreise von deiner Zieldestination anfallen, lediglich maximal 45 Euro Kursgebühr für einen akademischen BEST Summer Course zu berappen. Die darüber hinausgehenden Kosten werden durch Sponsoring und Subventionen gedeckt. Da viele von uns während unserer Zeit bei BEST zu ziemlich erfahrenen Reisenden geworden sind, können wir auf Anfrage jedem, der zu einem Kurs fährt, unverbindliche Tipps dazu geben, wie man sparsam zum Ort des Geschehens und wieder zurück kommen kann – auf jeden Fall gilt: Rechtzeitig fragen!

Das Feedback, das wir von den Wiener outgoing-Studenten regelmäßig bekommen, ermutigt uns immer wieder, einerseits diesen Service für dich anzubieten aber andererseits auch selbst hier in Wien akademische Kurse zu organisieren. Unser ernst gemeinter Rat lautet daher: Lass dir diese einmalige Gelegenheit nicht entwischen! Für Informationen über das aktuelle Kursangebot im Sommer 2010, besuche unsere Website http://www.BEST.eu.org >> Students >> Events >> List of all BEST events!

Für Fragen anderer Natur kontaktiere uns unter http://www.BESTvienna.at oder schreib einfach ein kurzes E-Mail an vienna@BEST.eu.org
Topic revision: r2 - 29 Mar 2011 - 21:00:04 - Main.UnknownUser
 

Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzender: Lukas BÜRSTMAYR)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at