Hier könnte ein origineller Titel stehen …
… tut er aber nicht!

Willkommen im Jahr 151! Nein, ich habe nicht vollkommen die Übersicht verloren, auch wenn es sich so anhören mag. Vielmehr beziehe ich mich auf die Zeitrechnung des Darwin-Kalenders: Als Jahr Null zähl das gregorianische Jahr 1859, in dem Darwins „On the Origin of Species“ erschien und stellvertretend für viele andere wissenschaftliche Entdeckungen steht.

Das wirklich interessante an diesem Kalender ist aber, dass er mit vielen interessanten Infos vollgestopft ist, und jedes Jahr gibt es ein anderes Thema. War es letztes Jahr Wissenschaft allgemein, steht 2010 Aberglaube am Programm. Natürlich gibt es den Darwin-Kalender für 2010 unter www.perihel.at/darwinera/ mit Creative Commons-Lizenz.

Und weil ich in den letzten Ausgaben schon obszön viele Sachen geschrieben habe, die Sinn machen, gibt es nun einen radikalen Themenwechsel: Voller Freude darf ich verkünden, dass ich einen Rollenspiel-Weltenband für das System TRiAS geschrieben habe! TRiAS selbst ist ein innovatives, frei verfügbares Rollenspielsystem, dass mit viel weniger Würfelei als andere Vertreter des Genres auskommt und ist sehr offen und modular gestaltet. Hier setzt mein Weltenband an, der eine eigene Spielwelt vorstellt, die als Basis verwendet werden kann. Das Thema ist, wenig überraschend, ein postapokalyptisches Fantasyszenario und alles hört auf den Namen „Splitterwelt“. Sowohl TRiAS als auch Splitterwelt findet ihr zu dem Zeitpunkt, zu dem ihr diese Ausgabe erhaltet, unter http://www.trias.leuo.org !

Zum Abschluss gibt es auch wieder einen Blog-Tipp von mir, Pharyngula, das Weltweit führende Blog für Tintenfischfetischismus und säkular/skeptisches Denken: http://www.scienceblogs.com/pharyngula/

–> Stay Epic!

Gilbert hat die letzte htu_info Ausgabe sogar relativ pünktlich bekommen! – Die vorletzte aber immer noch nicht…
Topic revision: r2 - 29 Mar 2011 - 21:00:03 - Main.UnknownUser
 

Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzender: Lukas BÜRSTMAYR)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at