Kurzbesuch auf der TU München

Einer unserer diesjährigen Sommerausflüge brachte uns für drei Tage in das wunderschöne und sehr grüne München. Aber neben gutem Essen (www.zur-schandgeige.de), Parks und obligatorischen Nerdereien statteten wir auch der TU München einen Besuch ab. Allerdings nicht den Forschungsanlagen in Garching, sondern dem innerstädtisch verbliebenen Teil, aufgrund von latentem Zeitmangel.

Kaum waren wir bei der TU angekommen, sahen wir, dass nicht nur bei uns umgebaut wird: Auch am Hauptgebäude der TU München wurde gebaut und so war es größtenteils in Baugerüste gehüllt. Um eine energiesparende Wärmeisolierung anzubringen, übrigens. Da wir unbedingt die Kochkünste der Mensen vergleichen wollten, suchten wir diese nach einer kurzen Innentour im Hauptgebäude (übrigens sehr schön gestaltet) auf. Hier entdeckten wir eine zweite Gemeinsamkeit, erinnerte doch der Baustil der Mensa an unser Freihaus, wenngleich eindeutig hässlicher.

Im Inneren mussten wir leider feststellen, dass wir kein Essen bekommen würden, da das Bezahlen per aufladbarer Karte für inskribierte Studierende funktionierte. Doch glücklicherweise fanden wir Rat im Büro des AStA, der Studentischen Vertretung an der TU München. Es fanden sich sehr nette Leute, die freundlicherweise mit uns Essen gingen und uns ihre Karten zur Verfügung stellten, und anschließend in ihren Räumlichkeiten mit uns speisten. Zur Qualität des Essens muss ich sagen dass sie gleich… na ja, sagen wir einfach gleich, der unsrigen war.

Schließlich erfuhren wir noch einige interessante Sachen, zum Beispiel das Stattfinden von mehreren Open-Air Festivals an der TU pro Jahr, und bekamen die Möglichkeit coole T-Shirts zu erstehen. Leider mussten wir dann auch schon weiter, haben aber den Vorsatz, in Zukunft noch weitere Teile der TU München zu erkunden!

Gilbert und Sarah essen gerne in München
Topic revision: r2 - 29 Mar 2011 - 21:00:02 - Main.UnknownUser
 

Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzender: Lukas BÜRSTMAYR)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at