Das HTU-Seminar
Vernetzung und Weiterbildung in Payerbach

Ulf, Peter und ich, Bianka – die drei HTU-Vorsitzenden – organisierten auch dieses Studienjahr wieder das HTU-Seminar.

Diesmal fand es in Payerbach statt. Aus insgesamt acht Fachschaften und vier Referaten fuhren Leute mit um sich an den aktuellen Problemstellungen, welche die HTU betreffen, zu beteiligen und die Kommunikation zwischen den Fachschaften, Referaten und dem Vorsitz der HTU Wien zu verbessern.

Vernetzung, Kommunikation und Gruppenbildung hatten oberste Priorität. Die Bewusstseinsbildung, was denn die HTU als Gesamtes eigentlich ist und welche Ansprüche wir an uns stellen brauchte einiges an Zeit und Energie. Das Herausarbeiten von Gemeinsamkeiten, Unterschieden und Bedürfnissen der einzelnen Fachschaften, Referaten und des Vorsitzs führte zu einer Gruppenbildung und gab uns die Möglichkeit auf sachlicher Ebene gut zusammen zu arbeiten.

Wir nahmen nicht nur gute Laune, sondern auch ganz viele Ideen für die Zukunft mit nach Hause.

Die HTU fährt gerne auf Weiterbildungsseminare …
Topic revision: r2 - 29 Mar 2011 - 21:00:03 - Main.UnknownUser
 

Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzender: Lukas BÜRSTMAYR)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at