Der TU Ball

TU Ball 2009 29. Jänner 2009 Wiener Hofburg

Die Faschingszeit wird in jedem Teil der Welt anders gefeiert. Während in Brasilien der Karneval mit Sambarhythmen gefeiert wird, finden in Österreich eine Vielzahl an Bällen statt. Jeden letzten Donnerstag im Jänner findet der älteste Ball Wiens in der Hofburg statt – der TU Ball.

Der erste TU Ball fand im Jahre 1815 statt und hieß damals „Technikerkränzchen“, auf dem die Studierende des Polytechnischen Instituts das Tanzbein schwingten. Zwei berühmte Studenten waren damals die Brüder Johann und Joseph Strauß, die ihren Mitstudierenden ihre Walzer und Polkas widmeten. Seit damals hat sich jedoch einiges geändert. Das Polytechnische Institut wurde zur Technischen Universität Wien und zu Walzer und Polka Musik kamen unter anderem Jazz und lateinamerikanische Rhythmen hinzu. Zudem gibt es immer eine Studierendenbar mit verbilligten Preisen.

Traditionell schaffen es viele BesucherInnen bis zum Brüderlein Fein. Wer dann noch Lust verspürt um 5 Uhr morgen den Tag anbrechen zu lassen ist im Café Schrödinger herzlich willkommen, das extra für die Ballgäste so Zeitig seine Pforten öffnet.

Was die wenigsten wissen ist, dass dieser Ball eine Veranstaltung der HochschülerInnenschaft ist. Der Reinerlös kommt außerdem dem TU - Kindergarten zu gute.

Ballkarten gibt es im Vorverkauf ab 15. Jänner im Ballbüro im Hauptgebäude. Restkarten gelangen ohne Preisaufschlag an die Abendkasse, wobei zu erwähnen ist, dass der Ball letztes Jahr bereits im Vorverkauf ausverkauft war. Weitere Informationen kann man auf der Homepage (www.music.at/tu-ball) nachlesen.

Abschließend ist zu sagen, dass der TU Ball zwar nicht so groß wie der Ärzte- oder Juristenball ist, jedoch eine äußerst freundliche und nette Atmosphäre hat, bei dem alle Angehörigen der TU gut gelaunt gemeinsam den Fasching feiern.

Kartenverkauf und Tisch- und Logenreservierung ab Donnerstag 15.1.2009 im Ballbüro: Tel.: 58801-41929 Technische Universität Wien Karlsplatz 13 1040 Wien

Zeit: Montags von 9-19 Uhr Di-Fr von 9-16 Uhr

Eintrittspreise: Damen/Herren: Euro 65,- Damen-/Herrenstudenten: Euro 27,- Bedienstete der TU-Wien: Euro 32,50 Komiteekarten: Euro 20,-

Vorbestellungen per email oder schriftlich bis zum 13.1.2009 an o.a. Adresse z.Hd. "Ballkomitee - Ball der Technik".

Bekleidung: Damen: festliches Ballkleid (lang) Herren: Frack, Smoking oder zumindest schwarzer Anzug mit Masche (keine Krawatte!)

Ballkomitee: Christine Schwarz, Herwig Bangert, Peter Mohn tuball@cms.tuwien.ac.at http://www.music.at/tu-ball/

-- Main.FlorianPoeltl Lulu- 02 Dec 2008
Topic revision: r2 - 29 Mar 2011 - 21:00:05 - Main.UnknownUser
 

Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzender: Lukas BÜRSTMAYR)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at