Härtefonds der TU Wien und der HTU

Dieser Fonds dient der Unterstützung von Studierenden der TU Wien, die sich in einer finanziellen oder sozialen Notlage befinden und nicht auf Unterstützung durch den Staat hoffen können. Unabhängig von Studienleistung und Staatsbürgerschaft soll der Härtefonds dabei helfen, die Notlage zu überbrücken.

Bearbeitet werden die Anträge von Studierenden, die der Antragstellerin oder dem Antragsteller im Besprechungszimmer des Sozialreferats für eventuelle Fragen zur Verfügung stehen. Die Sprechstunden findet ihr auf der Startseite!.

Die Anträge können laufend und nur in den Sprechstunden abgegeben werden. Die Antragsfrist und der Auszahlungstermin stehen noch nicht fest.

Alle im Antrag angegeben Daten sowie die beigelegten Unterlagen dienen der Entscheidungsfindung und werden nicht an Dritte weitergegeben. Anträge können zurückgezogen werden, jedoch werden die abgegebene Dokumente NICHT zurückgegeben.

Voraussetzungen für den Bezug:
  • Soziale Bedürftigkeit (Ausgaben des Haushalts größer als Einnahmen)
  • Wohnsitz nicht bei den Eltern
  • Betreiben eines ordentlichen Studiums an der TU Wien
  • Mindeststudienerfolg (8 Semesterwochenstunden in den letzten 365 Tagen)

Modus der Antragstellung:

- Antrag inklusive vollständiger Beilagen in den Sprechstunden im Besprechungszimmer des Sozialreferats abgeben.

- Vorsprechen zur Darlegung der persönlichen Notsituation

- Vergabegremium legt Ausschüttung bis zu 1350¤ fest

Download der Formulare und die Richtlinien für den Härtefonds unter https://htu.at/Main/Downloads#H_228rtefonds.

!!!Achtung: Allfällige Mitteilungen werden ausschließlich an die TU-Studierende-Mailadressen (wie z.B. e...@student.tuwien.ac.at) geschickt!!!

Kinderfonds

Studierende mit Kind können finanzielle Unterstützung für Sachaufwendungen anfordern.

Download der Formulare für den Kinderfonds unter https://htu.at/Main/Downloads#Kinderfonds.
Topic revision: r6 - 31 Oct 2018 - 18:22:58 - CorinnaPlank
 

Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzender: Lukas BÜRSTMAYR)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at