Einsichtnahme Wähler_innenverzeichnis

Von 17.-23. April könnt ihr Einsichtnahme ins Wähler_innenverzeichnis nehmen. Dies ist wichtig, um notfalls Einspruch zu erheben solltet ihr fälschlicherweise nicht im Verzeichnis sein. Steht ihr nach dieser Frist nicht im Verzeichnis, so dürft ihr bei den ÖH-Wahlen nicht wählen gehen!

An der HTU ist die Einsicht vor Ort zu Sekretariatsöffnungszeiten (9 - 13 Uhr) möglich, mit Bürgerkarte oder Handy-Signatur könnt ihr hier online Einsicht nehmen.