Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung findest du Infos darüber welche Daten über dich die HTU verarbeitet, welche Rechte dir dabei zustehen und wie zuständige Personen erreichst.

1. Welche Seiten deckt diese Erklärung ab?

Die Datenschutzerklärung umfasst alle Domains der HTU Wien, im Speziellen die Domain "htu.at" und alle deren Subdomains.

2. Verarbeitete Daten

2.1 Nach HSG, UG, HSWO verarbeitete Daten

Die HTU Wien verarbeitet auf der Rechtsgrundlage des Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetzes, des Universitätsgesetzes und verwandter Gesetze und Verordnungen personenbezogene Daten. Das umfasst insbesonders das Mitgliederverzeichnis gemäß HSG § 13 (4) sowie die Wähler_innen-evidenz.

Im Mitgliederverzeichnis finden sich Informationen zu Name, Anschrift, e-mail Adresse sowie Daten zu den betriebenen Studien.

2.2 Datenverarbeitungen bei weiteren Services der HTU

Bei Inanspruchnahme weiterer Services der HTU werden eventuell personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet, in diesen Fällen werden die Daten direkt bei den Betroffenen erhoben und es wird bei der Erhebung über die Verwendung der Daten aufgeklärt. Die unten angegeben Kontaktdaten sind in diesen Fällen genauso gültig.

3. Datenspeicherung

Die im Rahmen von Punkt 2 verarbeiteten Daten werden nur auf HTU Wien eigenen Servern gespeichert. Sollten Daten bei weiteren Services außerhalb der HTU Wien eigenen Infrastruktur abgelegt werden, so werden die Betroffenen bei der Erhebung der Daten über die Verwendung der Daten aufgeklärt. Offsite Backups werden ausschließlich in verschlüsselter Form außerhalb unserer Infrastruktur auf Servern in Drittstaaten gespeichert.

Zugriff auf die gespeicherten Daten haben ausschließlich die für die Bearbeitung der Daten zuständigen Personen sowie die für den technischen Betrieb zuständigen Systemadministrator_innen und Systemadministratoren, diese aber nur im Einzelfall und nur, soweit für den technische Betrieb notwendig.

4. Rechte

Wenn deine personenbezogenen Daten verarbeitet werden hast du folgende Rechte als Betroffene_r:

  • Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten
  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung (“Recht auf Vergessenwerden”)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Widerspruchsrecht

Solltest du von von diesen Rechten Gebrauch machen wollen wende dich an dsgvo@htu.at

5. Kontakt

Anfragen zu Datenschutz-Anliegen bitte an:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technischen Universität Wien
(Vorsitzende: Lisa KORNER)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
☎+43-1-58801-49501
📠 +43-1-58801-49598
📧 dsgvo@htu.at

Datenschutzbeauftragte:
Lisa Korner

Vorsitzende:
Lisa Korner