Was ist die HTU?

Die Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Wien - kurz HTU - ist die gesetzliche Interessensvertretung der Studierenden an der TU Wien. Auf dieser Seite erfährst du mehr über die Tätigkeiten und Aufgabengebiete deiner Studierendenvertretung.

News

Information zum Mailversand von wahlwerbenden Gruppen

geschrieben am 29.06.2016 um 09:00
Aus gegebenen Anlass:
Seit der letzten Novelle des Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetzes (HSG 14), initiiert durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW), ist es allen wahlwerbenden Gruppen (in diesem Fall auf Bundesebene) gestattet, aktuelle Studierendendaten von der ÖH-Bundesvertretung zu bekommen. Zu diesen Daten gehören: Name, Matrikelnummer, Studienkennzahl(en), Staatsangehörigkeit, Geschlecht, Geburtsdatum, Anschrift am Studienort und Heimatort und E-Mailadresse (geregelt im §13 (4) HSG 14). Diese können dann z.B. für Mailaussendungen verwendet werden.


Inskriptionsberatung für das Wintersemester

geschrieben am 16.06.2016 um 15:50
Auch heuer gibt es wieder die Inskriptionsberatung in der kleinen Aula (Stiege 2 des Hauptgebäudes der TU Wien).
Vor Ort sind pro Fachschaft 2 Vertreter_innen die dich beraten können.

Wann:
11.07. - 15.07.
16.08. - 19.08.
22.08. - 26.08.
29.08. - 02.09.
05.09.
jeweils von 10:00 bis 12:00


Sammelaktion für Flüchtlinge

geschrieben am 01.09.2015 um 19:07
Gemeinsam mit vielen anderen Hochschulvertretungen organisieren wir eine Sammelaktion für die Flüchtlinge in Traiskirchen und Wien und bittet euch um Hilfe.

Gleich vorweg: Die Bundesvertretung vernetzt sich auch mit anderen Organisationen und Vereinen, die selbst Spendenaktionen organisieren. Dadurch soll gewährleistet werden, dass nur Spenden nach Traiskirchen kommen, die auch gebraucht werden.

Was wird gebraucht?
- Sachspenden

Dringend benötigt werden:
+ Wasser ohne Gas (Still)
+ Nüsse
+ Trockenfrüchte
+ Haltbarmilch
+ Thunfisch und anderen Fisch in der Dose

Lebensmittel, die länger haltbar sind und zum sofortigen Verzehr geeignet sind wie zum Beispiel:

- Müsliriegel
- Kekse
- Knabberzeug
- Pumpernickel oder ähnliches (Knäckebrot wiir)
- lang haltbare Aufstriche, die nicht gekühlt werden müssen
- Babynahrung (z.B. Obstgläschen, Fruchtmussackerl...etc.)

Hygieneartikel:

- Seife flüssig und ganz
- Deo (zum Sprühen)
- Rasiersachen
- Windeln
- Babypuder, -lotion und -wundcreme
- Sonnencreme/-milch

ebenfalls dringend benötigt:
- Taschen/Rucksäcke/Koffer
- Isomatten
- Decken


Vielleicht habt ihr oder jemand in eurem Umfeld was was gespendet werden könnte?


Wo wird gesammelt?
Im HTU Sekretariat (Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9:00-13:00)
Auch außerhalb der Öffnungszeiten können die Spenden in die Kiste beim Sekretariat abgegeben werden.


Bis wann läuft die Aktion?
Die gesammelten Spenden werden laufend auf die Bundesvertretung gebracht und sortiert. Die Verteilung erfolgt situationsbedingt in Wien und Traiskirchen. Wenn ihr bei der Verteilung helfen wollt, meldet euch bei uns.

Es ist mir nicht möglich Sachspenden vorbei zu bringen
Die ÖH BOKU hat ein Spendenkonto eingerichtet. Mit diesen Spendengeldern werden die notwendigen Sachen für die Flüchtlinge gekauft und bei den gemeinsamen Verteil-Aktionen verteilt.
IBAN: AT84 3200 0020 0523 9801
BIC: RLNWATWW

Bitte verbreitet die Info auch über eure Social-Media Kanäle.
Danke für die Mithilfe!


Sammelaktion für Flüchtlinge in Traiskirchen

geschrieben am 22.08.2015 um 14:17
Die ÖH Bundesvertretung (BV) organisiert eine Sammelaktion für die Flüchtlinge in Traiskirchen und bittet uns um Hilfe beim Spenden sammeln und verteilen.

Gleich vorweg: Die BV vernetzt sich auch mit anderen Organisationen und Vereinen, die selbst Spendenaktionen organisieren. Dadurch soll gewährleistet werden, dass nur Spenden nach Traiskirchen kommen, die auch gebraucht werden.

Was wird gebraucht?

Lebensmittel, die länger haltbar sind und zum sofortigen Verzehr geeignet sind. Zum Beispiel:
- Wasser ohne Gas (Still)
- Müsliriegel
- Nüsse
- Trockenfrüchte
- Kekse
- Knabberzeug
- Knäckebrot oder Pumpernickel
- lang haltbare Aufstriche, die nicht gekühlt werden müssen
- Haltbarmilch
- Babynahrung (z.B. Obstgläschen, Fruchtmussackerl...etc.)

Hygieneartikel

- Seife (ganz normale Seifenstücke)
- Deo
- Rasiersachen
- Windeln
- Babypuder, -lotion und -wundcreme

Ebenfalls werden Taschen/Rucksäcke/Koffer gesammelt, da die gerade dringend benötigt werden.
Vielleicht habt ihr oder jemand in eurem Umfeld was was gespendet werden könnte?


Wo wird gesammelt?
Im HTU Sekretariat (Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9:00-13:00)
Auch außerhalb der Öffnungszeiten können die Spenden in die Kiste beim Sekretariat abgegeben werden.


Bis wann läuft die Aktion?
Die gesammelten Spenden werden am Freitag den 28.8. abgeholt und am darauffolgenden Montag in Traiskirchen verteilt. Wenn ihr bei der Verteilung helfen wollt, tragt euch bitte in dieses Doodle ein:
http://doodle.com/akuz28rwk8hqw5mc

Bitte verbreitet die Info auch über eure Social-Media Kanäle.
Danke für die Mithilfe!


ÖH Wahl 2015 - Ergebnisse

geschrieben am 26.05.2015 um 20:05
Ab sofort sind die Wahlergebnisse online.
Wir freuen uns über die Steigerung der Wahlbeteiligung an der TU Wien.
http://www.tuwien.ac.at/lehre/oeh_wahl_2015/wahlergebnisse/


Alle aktuellen Neuigkeiten anzeigen

Topic revision: r892 - 14 Mar 2016 - 09:48:47 - AbdEl
 
Sekretariat der HTU
E-Mail: sekretariat@htu.at
Telefon: +43 1 58801 49501
Herausgeberin:
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Technische Universität Wien
(Vorsitzender: Abd El Hamid LASHIN)
Wiedner Hauptstraße 8-10
1040 Wien
T: +43-1-58801-49501
F: +43-1-58691-54
sekretariat@htu.at