Ändern des HTU-Passwortes

Das HTU-Passwort kann über ssh mittels des Kommandos kpasswd geändert werden. Dafür sind zwei Schritte notwendig:

1. Schritt: Login mittels SSH

Mit SSH wird eine gesicherte Verbindung zum HTU-Server aufgebaut. Der

OSX, Unix

  1. Terminal öffnen und ssh username@htu.at (username hierbei durch deinen Nutzernamen ersetzen) eingeben und mit Enter bestätigen.
  2. Eventuelle Fragen nach der Vertrauenswürdigkeit des Servers bejahen.

Windows

Variante mit Putty-SSH

  1. Putty-SSH Client downloaden.
  2. Über das Protokoll SSH mit dem Server htu.at verbinden, Nutzername und Passwort sind deine HTU-Zugangsdaten, sonst die Standardeinstellungen benützen.

Variante mit Git Bash

  1. Falls Git installiert ist, git bash öffnen (Im Windows-Launcher nach "git bash" suchen) und dann ssh username@htu.at (username hierbei durch deinen Nutzernamen ersetzen ersetzen) eingeben, done.

Android

  1. SSH-Client aus beliebigem Store downloaden, zum Beispiel connect bot aus dem f-droid store oder connectbot aus dem playstore.
  2. Über das Protokoll SSH mit dem Server htu.at verbinden, Nutzername und Passwort sind deine HTU-Zugangsdaten, sonst die Standardeinstellungen benützen.

2. Schritt: Ändern des Passwortes mittels kpasswd

  1. In der nun geöffneten SSH-Session kpasswd eingeben und mit Enter bestätigen.
  2. Du wirst zuerst nochmals nach deinem alten Passwort gefragt. Beim Tippen erscheint keine Anzeige, die Eingabe wir dennoch angenommen!
  3. Danach wirst du nach dem gewünschten neuen Passwort gefragt.
  4. Am Ende erhältst du die Nachricht, dass das Passwort erfolgreich geändert wurde.